Team | Lage | Impressum | Sitemap |

Berufskraftfahrerqualifikation


... (Grundqualifikation und Weiterbildung) haben alle nachzuweisen, die gewerbsmäßig Güter befördern, wenn es sich dabei um die Hauptbeschäftigung handelt.

Ausnahmen:
Militär, Feuerwehr, Werkstätten, Lenker von Kraftfahrzeugen zur Beförderung von Material oder Ausrüstung, das der Lenker zur Ausübung seines Berufes verwendet, sofern es sich beim Lenken des Fahrzeuges nicht um die Haupttätigkeit handelt

bei erfolgreicher Absolvierung der Grundqualifikation bzw. Weiterbildung trägt die Bezirkshauptmannschaft den Zahlencode "95" bei der entsprechenden Führerscheinklasse in den Führerschein ein 

Grundqualifikation

... besteht aus einer theoretischen Prüfung vor einer Prüfungskommission und einer Fahrprüfung - für alle, die nach dem 9. September 2009 den Führerschein C machen und gewerbsmäßig Güter befördern

Informationen zu den Prüfungsterminen und Fragenkataloge zur Vorbereitung findest du hier
Für unsere Schüler gibt es speziell vorbereitete Lernunterlagen bei uns im Büro

Weiterbildung

Lenkberechtigung C vor dem 10. September 2009 ausgestellt
...Weiterbildung spätestens ab 10. September 2014

Lenkberechtigung C nach dem 10. September 2009 ausgestellt
Weiterbildung 35 Stunden innerhalb von 5 Jahren